WACHT IM SÜDOSTEN Deutsche Soldatenzeitung Nr. 403 13. März 1941-31

WACHT IM SÜDOSTEN - Deutsche Soldatenzeitung - Nr. 403 - 13. März 1941

Zusatzinformation

Herausgeber / Verlag Propaganda-Kompanie 690 / Feldpostnr. 40933
Erscheinungsjahr 1941
Ausgabe / Nr. 403
Seitenzahl 4
Zustand          

Lieferzeit: 2-3 Tage

22,99 €
Inkl. 7% USt.

Verfügbarkeit: Auf Lager

ODER

Details

WACHT IM SÜDOSTEN

Deutsche Soldatenzeitung

(Propaganda-Kompanie 690, bei der 12. Armee, dann Heeresgruppe E)

Nr. 403 - 13. März 1941

Inhalt u.a.:
- England verlor in 4 Monaten über 2 Millionen Tonnen Handelsschiffsraum
- Der Engländer in der Kolonie
- Britischer Diplomatenkoffer explodiert
- Bild Seite 1: Zwei Zeiten begegnen sich - Panzerwagen des deutschen Heeres
- Das neue Südosteuropa - Ungarn, Jugoslawien, Rumänien, Bulgarien, Albanien, Griechenland, Türkei
- Jugoslawen nach Afrika?
- Darlans Protest
- Der Führer bei Keitel - Glückwünsche zum 40-jährigen Dienstjubiläum
- In Bulgarien
- Predigt an die Engländer - Gehalten im Jahre 1729 von Jonathan Swift
- 1870/71 uns 1914/18 - Ein Vergleich
- Seite 4: Bilder vom Einmarsch in Bulgarien
- Brücke bei Giurgiu
- Bulgarien begrüsst die deutsche Soldaten!