Der Wahre Jacob Nr. 1 7. Januar 1933-31

Der Wahre Jacob - Nr. 1 - 7. Januar 1933

Zusatzinformation

Herausgeber / Verlag J. H. W. Dietz Nachf. G.m.b.H., Berlin / Vorwärts Buchdruckerei, Berlin
Erscheinungsjahr 1933
Ausgabe / Nr. 1
Seitenzahl 12
Zustand          

Lieferzeit: 2-3 Tage

24,99 €
Inkl. 7% USt.

Verfügbarkeit: Auf Lager

ODER

Details

„Der Wahre Jacob“ wurde 1879 in Hamburg gegründet und war die Satirezeitschrift der SPD. Sie erschien mit Unterbrechungen bis Februar 1933 und wurde aufgrund ihrer kritischen Artikel verboten.

Der Wahre Jacob
Illustrierte Zeitschrift für Satire, Humaor und Unterhaltung

54. Jahrgang - Nr. 1 - 7. Januar 1933

Titelblatt: Hilfe!

Inhalt u.a.:
- Wir blicken zurück auf 1932
- Kurt von Schleicher
- Alice Ekert-Rothholz: Eine Dame wohnt einem Boxkampf bei...
- Der von der SA und die von der SA
- Telegramm - Das Naziprogramm gestohlen! - Die NSDAP vor der Auflösung
- Japanisch-russischer Nichtangriffs-Pakt
- Hitlers Anstrich
- Neue Sachlichkeit
- Herr v. Schleicher: "Ich spüre rechts solch´ Reißen - den Apotheker Strasser könnt ich gut gebrauchen!"
- Sächsches Streit- und Trostspiel ums Hitlerkreuz
- Der Herr von der Dtschn. Volkspartei macht soziale Studien
- Der freiwillige Arbeitsdienst ist billiger als die polnischen Landarbeiter!
- Zum Fall Röhm
- Wintersport
- Hannes Paesler: Zwei Gedichte
- Humor und Satire des Auslands

Zustand: gelocht

Diese Produkte könnten Sie interessieren