Nach Frankreich hinein! Der Durchbruch Gedenkausgabe zum 20. April 1941-31

Nach Frankreich hinein! - Der Durchbruch - Gedenkausgabe zum 20. April 1941

Zusatzinformation

Herausgeber / Verlag Propaganda Kompanie
Erscheinungsjahr 1941
Ausgabe / Nr. Gedenkausgabe
Seitenzahl 96
Zustand          

Lieferzeit: 2-3 Tage

59,99 €
Inkl. 7% USt.

Verfügbarkeit: Auf Lager

ODER

Details

Nach Frankreich hinein! - Gedenkausgabe zum 20. April 1941
Sonderheft der Soldatenzeitung: "Der Durchbruch - Soldatenzeitung an der Westfront"

Inhalt u.a.: 
- Fritz Meske: Träger des Sieges 
- Vom Aisne-Kanal zum Cher. Der Siegeszug der 9. Armee 
- Harte Kämpfe zwischen Oise und Aisne; Feuertaufe an Oise und Aisne 
- "Und dann bekam ich mein EK". Aus den Briefen, die ein Leutnant der
  Panzerjäger während des Vormarsches an seine Eltern schrieb.

- Stolzenberg: Als Parlamentär nach Soissons 
- Hans Dähn: Über die Marne 
- Stosstrupp nach Château-Thierry 
- Leonhard Staadt: Strasse des Sieges - Strasse der Vergeltung 
- Unser Oberbefehlshaber 
- Kurt Günther: Eine Division greift an 
- Stukas greifen an 
- Marschieren wir, marschieren wir nach Frankreich hinein! 
- Motorisierung mit ganzem Herzen 
- Flüchtlinge auf allen Strassen. Plünderer in jeder Stadt 
- Rasso Königer: Kradschütze - Stukas der Landstrasse...! 
- Ernst Rinne: Im Kampf um Sekunden (Vorausabteilung) 
- Inferno der Vernichtung 
- Rasso Königer: Kinder klagen an: Wo sind unsere Eltern? 
- Hauptmann Dr. Kattermann: Das zweite Compiègne 
- K. G.: Generalleutnant Ritter von Speck, der Kommandierende General eines Korps
  unserer Armee, fiel auf einer Erkundungsfahrt.

- Kraft Sachisthal: Wir besetzen Bourges... Mit Flugplatz, Wasser- und Elektrizitätswerk 
- Unsere Gegner 
- Frankreichs dunkle Helfer 
- 100 000 Kanonen wurden nicht mehr fertig. Eine Rohstoff-Schatzkammer im Herzen Frankreichs 
- An der Demarkations-Linie 
- Die Artillerie 
- Die Pioniere. Brückenbauer und Kämpfer 
- Deutsche Panzer 
- Die Nachrichten-Truppe 
- Nachschub!!! Helfer zum Sieg 
- Flieger sind Sieger 
- Die Flak bewährt in Luft- und Erdkampf 
- Sanitäter in vordersterLinie 
- Bäcker und Schmiede 
- KB Ernst Kammerer: Lustige Tagebuchblätter 
- Sommer in Feindesland 
- Günter Weber:... und immer wieder kampfbereit! 
- Frankreichkarte 
- ...drübenliegt England 

Zurbildlichen Ausgestaltung trugen bei die PK.-Bildberichter: Tritschler, Bauer, Sepp Jäger, Pincornelly, Dietrich, Pink, Zahn, Hermann, Uetrecht, Trautvetter, Kühn

sowie die Kriegszeichner: Helmar Becker-Berke; R. Feldmeyer, Edgar John, E. Kretschmann

Die Umschlagzeichnungen stammen von Helmar Becker-Berke, Edgar John

Verantwortliche Schriftleitung: Sonderführer K. Sachisthal und Sonderführer F. E. Uetrecht